Kerry James Marshall – Rythm Mastr – documenta 12 – Neue Galerie 2007


Der US Amerikanische Künstler Kerry James Marshall war 2007 auf der documenta 12 in allen Ausstellungsorten präsent. Insbesondere seine Malereien von schwarzen Menschen, die sich nahezu unsichtbar in schwarzen Hintergründen verlieren sind von der d12 bekannt. In der Neuen Galerie gab es zudem eine Comicsereie mit dem Titel Dailies – Rythm Mastr, das ganz provokant mit Klischees des Afro-Amerikaners spielt.

Kerry James Marshall - Rythm Mastr
Kerry James Marshall – Rythm Mastr

Aber was sagen die Besucherinnen der d12 zu dieser Provokation? artort.tv-Redakteuer Stephan Haberzettl war vor Ort und hat artig nachgefragt, um Gedanken und Stimmungen zu heben. Wir wünschen unberechenbare Erkenntnisse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.